FFP2 mit Kundenlogo durch Aerosol Jet Druck / vollzertifiziert

    MengePreis pro Stück
    ab 50000 Stk.0,71 €
    ab 100000 Stk.0,68 €
    ab 250000 Stk.0,65 €
    ab 500000 Stk.0,61 €
Anfrage senden

Bestellen ohne Risiko

  • Nach jeder Bestellung nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und Sie erhalten eine Druckvorschau zur Freigabe. Erst nach Ihrer Freigabe oder Änderung wird der Auftrag produziert.
Artikelnummer: A262-70183000EDV3000KD Kategorie:

DOC-NFC FFP2 Maske NR /High Quality in weiß
* nach EN149:2001 + A1 2009
* vollzertifiziert CE 0598
* SGS Report in einmaliger Qualität
* Nasenbügel
* 2 elastische Ohrenschlaufen für ein besseren Tragekomfort
* einzeln verpackt, 20 Stück in einer Kartonbox

Druck:
* 1c Aerosol Jet Druck ca. 5,0 x 5,0 cm auf 1 Seite im Stückpreis inklusive
* Masken- und kontaktlose Materialabscheidung für Mikroelektronik-Fertigung auf Substrat- und Bauteilebene mit 3D-Topographie
* Aerosol Jet Druck ist eine kontaktlose, direktschreibende Drucktechnologie, die das Abscheiden verschiedenster funktionaler Materialien erlaubt.
* Wenn Sie mehr über das Druckverfahren erfahren möchten, stellen wir Ihnen gern die Erläuterung des Fraunhofer Instituts zur Verfügung
* Es fallen keine zusätzlichen Drucknebenkosten an.
* Auf Wunsch kann der Beutel auch nach Kundenvorgabe bedruckt werden. Preise auf Anfrage.

Lieferzeit:
ca. 4 Wochen
Freigabemuster vorab ca. 3 Wochen mit einmaliger Berechnung von 120,00 €
Ohne Freigabemuster erfolgt die Freigabe per E-Mail kostenlos.

Die Ware ist nach Auftragsfreigabe nicht mehr stornierbar.
Angebot hat Gültigkeit, solange Vorrat reicht.

Veredelung 1-farbig
Abmessungen Veredelung 5,0 x 5,0 cm
Farbe

Lieferzeit mit Individualisierung: 2 – 4 Wochen (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
Lieferzeit ohne Individualisierung: 1 Woche (vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Ihre Daten & Logos

Für eine erfolgreiche Werbeanbringung ist die Datenqualität der zu verwendenden Logos von großer Bedeutung. In der Regel stellen Sie uns Ihre Logodaten in digitaler Form zur Verfügung.

Software

Wir können Daten aus Programmen wie Adobe Illustrator CC, Adobe Photoshop CC, CorelDraw oder Adobe InDesign CC für Ihre Druckvorlage verwenden. Auch niedrigere Versionen dieser Programme sind möglich. Datensätze aus Textverarbeitungs- und Präsentationsprogrammen wie Word und Powerpoint sind für den Druck oder die Gravur jedoch nicht geeignet.

Farben

  • Lasergravur in RGB BLACK erstellen.
  • Ihre Logos werden in den meisten Fällen nach dem CMYK-Farbsystem gedruckt.
  • UV-Direktdruckfarben in CMYK erstellen.
  • Sonderfarben nach PANTONE® / HKS® / RAL werden in CMYK umgewandelt. Dabei können aufgrund technischer Gegebenheiten geringfügige Farbabweichungen auftreten, die nicht vollständig vermieden werden können. Ebenso kann es aufgrund des Materials zu Farbabweichungen von bis zu 5% kommen, die keinen Grund zur Beanstandung darstellen.

Schriften

  • In der Druckvorlage verwendete Schriften sollten in Kurven oder Pfade (Vektorgrafiken) umgewandelt werden.
  • Bei UV-Druck sollten sich keine Schriften oder Objekte in einem Abstand von ca. 4 mm vom Rand befinden.
  • Bei gravierten Schildern sollte der Randabstand mindestens 2 mm betragen

Dateiformat

In einer Datei eingebettete Bilder oder Logos sollten stets separat als Originaldatei beigefügt werden. Logos sollten als vektorisierte EPS- oder AI-Datei vorliegen. Die Auflösung der Bilder in der zu druckenden Größe sollte mindestens 300 dpi betragen.

Grundsätzlich muss eine Datei (z. B. für Lasergravur) als reingezeichnete Vektorgrafik im Format 1:1 vom Kunden zur Verfügung gestellt werden. Am besten als AI- oder EPS-Datei. Wir können auch andere Dateiformate verarbeiten, je nach Aufwand: PDF, EPS, CDR, AI, TIF, JPG, usw.

Für die Lasergravur benötigen wir eine vektorisierte EPS- oder AI-Datei.

Für personalisierte Produkte können folgende Dateiformate hochgeladen werden:

  • .jpg, .png, .jpeg, PDF, EPS, AI

Können Sie uns Ihre Daten nicht im erforderlichen Format zur Verfügung stellen?

Kein Problem. Auf Wunsch überarbeiten wir Ihre Druckvorlage und bereiten sie so auf, dass eine einwandfreie Druckfähigkeit und ein optimales Ergebnis der Werbeanbringung gewährleistet sind. Diese grafischen Leistungen werden je nach Aufwand berechnet.

Was unser Grafikservice beinhaltet

Ein sorgfältig ausgearbeiteter Korrekturabzug ermöglicht Ihnen einen ersten virtuellen Blick auf das spätere Endprodukt. Er umfasst alle erforderlichen Details, die für eine zuverlässige Produktion wichtig sind. In der Regel erhalten Sie für jedes bestellte Produkt oder Werbemittel einen solchen Korrekturabzug mit allen relevanten Informationen. Dabei werden Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen bezüglich Ihrer Werbeanbringung digital dargestellt und als PDF übermittelt. Wir platzieren Ihr Logo virtuell auf dem gewünschten Werbeartikel. Bei aufwändigeren Sonderanfertigungen wie beispielsweise Werbetextilien erhalten Sie verschiedene Designvorschläge.

Sind die Vorlagen bei Auftragserteilung nicht druckfertig, überarbeiten wir diese kostenlos bei geringem Aufwand. Für die vollständige Digitalisierung Ihrer Vorlage berechnen wir je nach Aufwand ab 80 EUR/60 min. Unser Grafiker wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und den Zeitaufwand im Voraus klären.

Zuletzt angesehene Werbeartikel

Shopping Cart